Prüfkörper (22)

Koordinatenmessgeräte sind regelmäßig nach den ISO-Qualitätsnormen 9000-9004 zu prüfen. Wie die Abnahme- und Bestätigungsprüfung vonstattengeht, ist in ISO 10360 detailliert beschrieben. Als Referenz dienen dazu Prüfkörper mit ihren hochgenau kalibrierten Werten, entsprechend der normgerechten Verfahren für Koordinatenmessgeräte nach VDI/VDE 2617 Blatt 5 und DIN EN ISO 10360. Maßgebend, um die Prüfprozesseignung zu ermitteln, sind zudem VDA 5 bzw. VDI/VDE 2617 Blatt 8. Auch zur Prüfung für Konturenmessgeräte nach VDI/VDE-Richtlinie 2629 eignen sich die Prüfkörper für bestimmte Geometrieelemente lässt sich die Messunsicherheit nach ISO 15530 ermitteln. Eine solche Grundeinstellung des Messgeräts nach Norm ist einmal jährlich vorgesehen. Zusätzlich empfiehlt es sich, sollten Zweifel an der Genauigkeit bestehen, beispielsweise nach Temperaturschwankungen oder mechanischen Beeinträchtigungen.
1.226,00 €zzgl. USt.
 Versand in 2 Werktagen
3.520,00 €zzgl. USt.
 Versand in 8 Werktagen
7.340,00 €zzgl. USt.
 Versand in 10 Werktagen
2.600,00 €zzgl. USt.
 Versand in 17 Werktagen
1.890,00 €zzgl. USt.
 Versand in 17 Werktagen
1.330,00 €zzgl. USt.
 Versand in 17 Werktagen
1.330,00 €zzgl. USt.
 Versand in 17 Werktagen
940,00 €zzgl. USt.
 Versand in 17 Werktagen
DAkkS-Kalibrierung Contour-Check
600332-9230-100
Länge (L)
28,0 mm
945,00 €zzgl. USt.
 Versand in 23 Werktagen
5.610,00 €zzgl. USt.
 Versand in > 30 Werktagen